Relegation matches...

Geschrieben von Florian Keck am . Veröffentlicht in 1. Herren

...in table tennis are very simple – 18 men smash small white balls until midnight and at the end, Bargteheide always wins!
Gary Lineker hat es schon im Jahre 1990 geahnt: Der TSV Bargteheide entgeht einmal mehr dem von vielen Experten prognostizierten Abstieg in die Oberliga und wird auch in der Saison 2017/2018 in der Regionalliga an den Start gehen. 

LMM in Wesselburen: Überlegener Sieg der 1. Jungen

Geschrieben von Sven Schultz & Cordula Berg am . Veröffentlicht in 1. Jungen

Trotz "Wunder von Bargteheide " (Relegation der Regionalliga) bis zum frühen Morgen (Consti und Leo), Schlafmangel aufgrund JTFO in Berlin (Luca) und starkem Husten (Joni) machten wir uns am gestrigen Sonntag um 7.45 Uhr auf den Weg nach Wesselburen zur Landesmannschaftsmeisterschaft der Jungen.

ERSTE unterliegt Sasel mit 3:9

Geschrieben von Florian Keck am . Veröffentlicht in 1. Herren

Zum letzten Spiel der regulären Saison reiste der TSV am vergangenen Sonntag zu seinem Namensvetter aus Sasel, dessen schöne Neubauhalle für Regionalligaverhältnisse quasi nur einen Steinwurf von der heimischen Carl-Orff-Schule entfernt liegt. So fanden trotz schönstem Frühlingswetter auch einige Bargteheider Fans den Weg in den Hamburger Norden. 

Eilmeldung: Das Relegations-Wunder von Bargteheide

Geschrieben von Ernst-Werner Vagt am . Veröffentlicht in 1. Herren

Waaaaaahnsinn! Die ERSTE bleibt in der Regionalliga! Nach einer 6:9-Schlappe gegen Rostock Süd besiegt Hannover 96 anschließend die Rostocker glatt mit 9:3. Enttäuschung bei unseren Fans - und starke Zweifel, ob der erforderliche 9:4-Sieg gegen die 96er überhaupt möglich ist. Und dann geschieht das Unfassbare. In einer unglaublichen, an Spannung nicht zu überbietenden Partie fegt unsere fantastische ERSTE die Hannoveraner mit 9:0 (neun zu null) vom Tisch. Ich ziehe meinen Hut - ganz tief.
Was alles passierte an diesem irren Tag, wird wie immer Florian berichten.

 

Bezirksentscheid Mini-Meisterschaften in Lübeck – starke Konkurrenz und großartige Spiele

Geschrieben von Cordula Berg am . Veröffentlicht in Jugend Allgemein

Über eintausend Kinder haben in dieser Saison an den Ortsentscheiden der Mini-Meisterschaften im Bezirk IV teilgenommen. Die allermeisten kamen wie immer aus Lübeck – und so galt es wie schon in den Vorjahren für unsere „Minis“, die sich ja gegen deutlich weniger Gegner qualifizieren mussten, sich gegen diese Auswahl zu behaupten.

Joola_225x100px_sw2 Contra_225x100px_sw